Revierförsterei Klövensteen

Traditioneller Weihnachtsbaum- und Wildfleischverkauf wg1

Revierförsterei Klövensteen, Sandmoorweg 150, 22559 Hamburg

Wildfleischverkauf

Sonnabend, 08. Dezember, und Sonntag, 09. Dezember

von 10:00 bis 14:00 Uhr

und

Freitag, 14. Dezember, bis Sonntag, 23. Dezember 2018 (so lang der Vorrat reicht)

täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr

Weihnachtsbaumverkauf

Freitag, 14. Dezember, bis Sonntag, 23. Dezember 2018 (so lang der Vorrat reicht)

täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr


Auch in diesem Jahr bietet Ihnen die Revierförsterei im Wildgehege Klövensteen wieder vor Weihnachten Produkte aus heimischen Wäldern an.

Das Wildfleisch, das Sie bei uns erwerben können solange der Vorrat reicht, ist fertig portioniert, frisch und/oder tiefgefroren. Zudem werden auch wieder Wildbratwürste und Wildsalamis angeboten.

Wir bitten um Verständnis, dass das Wildfleisch-Angebot vom Jagderfolg abhängt und von Jahr zu Jahr schwankt.

Reservierungen sind nicht möglich

Aus Gründen der Nachhaltigkeit bitten wir Sie, zum Transport des Fleisches, geeignete Tragetaschen selber mitzubringen.

Neben Wildfleisch können Sie bei uns auch ökologische Weihnachtsbäume und andere Forstprodukte aus Hamburgs Wäldern direkt von ihrem Förster beziehen.

Die Weihnachtsbäume sind FSC und PEFC zertifiziert. Neben Nordmanntannen finden Sie bei uns Edeltannen, Küstentannen, Rot- und Blaufichten sowie Kiefern.

Der Verkauf der Weihnachtsbäume und des Wildfleischs findet in den oben genannten Zeiträumen täglich, so lang der Vorrat reicht, statt.

Ab Freitag, dem 14. Dezember, können Sie sich zusätzlich freitags und an den Wochenenden auf unserem kleinen forstlichen Weihnachtsmarkt stärken.