• Das Sommerfest in Rissen ein tolles Fest!

    Veranstalter war der Bürgerverein Rissen e.V.
  • Viele Vereine und Institutionen waren dabei!

  • Die Rissener Runde

  • Willkommen bei Rissen.de

  • Willkommen bei Rissen.de

    Eine Zusammenkunft der "Rissener Runde"
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Die Volksspielbühne Rissen präsentiert die 1. Rissener Comedy Nacht.

    comedy webAm 28. September ist es soweit!

    Vier Wochen vor dem traditionellen plattdeutschen Herbststück präsentiert die VBR die 1. Rissener Comedy Nacht. Das Motto: Lacht mit uns, lacht über uns und lacht über euch, denn lachen verbindet. Conny Picker und Thorsten Junge werden diese erste und einzige Veranstaltung moderieren und sie erwarten die vier großartigen Hamburger Comedians Kristina Bogansky, Alicja Heldt, Don Clarke und dem Cartoonisten und Videografiker Piero Masztalerz. Die Comedy Fan -  Gemeinde kennt sie alle aus den Fernsehsendungen „Night Wash“, „Ladies Night“, aus der Schmidt Mitternachtsshow, dem NDR Comedy Contest oder Quatsch Comedy Club. Sie sind witzig, vielseitig und sehr umtriebig. Ein Blick auf ihre Homepages zeigt das eindrucksvoll:

    www.bogansky.de

    www.alicja-heldt.de

    www.donclarke.de

    www.schoenescheisse.de

    Der Kartenvorverkauf hat an unseren bekannten Vorverkaufsstellen und online über unsere Homepage www.volksspielbühne.de begonnen.

    Es gibt eine einzige Vorstellung am 28.September 2019 um 20.00 Uhr in der Aula der Schule Iserbarg, eine Gelegenheit, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

  • Standesamt Altona mit geänderten Öffnungszeiten

    Bitte beachten Sie die nachfolgenden geänderten Öffnungszeiten.

    Standesamt Altona mit geänderten Öffnungszeiten

    Geöffnet
    montags von 08:00 bis 13:00 Uhr
    dienstags und donnerstags von 08:00 bis 13:00 Uhr
    dienstags und donnerstags von 14:00 bis 16:00 Uhr (Nach Vereinbarung)

    mittwochs geschlossen
    freitags von 08:00 bis 12:00 Uhr (nach Vereinbarung)
    samstags geschlossen
    sonntags geschlossen

    Bei den geänderten Öffnungszeiten, ist zu beachten, dass das Standesamt Altona ab dem 15. Juli 2019 immer montags von 08:00 bis 13:00 Uhr geöffnet sein wird.

    Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, für die ausgewiesenen Zeiten am Dienstag- und Donnerstagnachmittag sowie am Freitagvormittag die Möglichkeit, einer telefonischen Kontaktaufnahme über den “HamburgService“, Telefonnummer 115, zu nutzen.

     

ZWEI FESTE ABFUHRTERMINE FÜR JEDEN STADTTEIL:
 
Eben noch der Mittelpunkt, ist der Weihnachtsbaum im Januar eine Last. Aber wohin bloß mit dem nadelnden Ungetüm? Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) hat zwei Angebote. Für Eilige: Weihnachtsbäume aus Privathaushalten nimmt die SRH auf ihren Recyclinghöfen kostenfrei an. Alle, die den Baum noch etwas genießen wollen, nutzen die Straßensammlung der Weihnachtsbäume, die am Montag, den 7. Januar beginnt. In jedem Stadtteil gibt es in der zweiten und dritten Januarwoche je einen festen Abholtermin, der sich von Stadtteil zu Stadtteil unterscheidet. Die Termine können online auf www.stadtreinigung.hamburg nachgelesen oder telefonisch bei der SRH unter 25760 nachgefragt werden. Der Online-Abfuhrkalender der SRH erinnert per Mail an den Sammeltermin.

Die SRH nimmt die ausgedienten Weihnachtsbäume aus privaten Haushalten gebührenfrei mit, wenn die Bäume nicht länger als 2,50 Meter und restlos abgeschmückt sind. Tannenbaumständer aus Holz müssen entfernt und in der schwarzen Restmülltonne entsorgt werden. Die Bäume müssen am Straßenrand so bereitgestellt werden, dass von ihnen keine Verkehrsgefährdung oder -behinderung ausgeht.

Die SRH rechnet mit etwa 200.000 eingesammelten Weihnachtsbäumen. Die von der SRH in Sondertouren eingesammelten Weihnachtsbäume werden geschreddert und als Strukturmaterial für die Kompostierung im Biogas- und Kompostwerk Bützberg und als Feuerungsmaterial in Biomassewerken genutzt.

Adventskränze enthalten auch Draht, Styropor oder andere Kunststoffe. Sie können deshalb nicht kompostiert werden. Adventskränze müssen über die schwarze Restmülltonne entsorgt werden. Bei der Weihnachtbaumsammlung werden Adventskränze deshalb nicht eingesammelt.

Dies sind die Abholtermine pro Stadtteil:

Weihnachtsbaumsammlung 2019

Stadtteil

Termin 1

Termin 2

Allermöhe

09.01.

16.01.

Alsterdorf

07.01.

14.01.

Altengamme

09.01.

16.01.

Altenwerder

09.01.

16.01.

Altona-Altstadt

10.01.

17.01.

Altona-Nord

10.01.

17.01.

Bahrenfeld

11.01.

18.01.

Barmbek-Nord

11.01.

18.01.

Barmbek-Süd

08.01.

15.01.

Bergedorf

10.01.

17.01.

Bergstedt

10.01.

17.01.

Billbrook

09.01.

16.01.

Billstedt

09.01.

16.01.

Billwerder

08.01.

15.01.

Blankenese

09.01.

16.01.

Blankenese

09.01.

16.01.

Borgfelde

07.01.

14.01.

Bramfeld

11.01.

18.01.

Cranz

07.01.

14.01.

Curslack

09.01.

16.01.

Dulsberg

11.01.

18.01.

Duvenstedt

08.01.

15.01.

Eidelstedt

08.01.

15.01.

Eilbek

07.01.

14.01.

Eimsbüttel

10.01.

17.01.

Eißendorf

09.01.

16.01.

Eppendorf

07.01.

14.01.

Eppendorf

07.01.

14.01.

Farmsen-Berne

08.01.

15.01.

Finkenwerder

10.01.

17.01.

Francop

07.01.

14.01.

Fuhlsbüttel

10.01.

17.01.

Groß Borstel

08.01.

15.01.

Groß Flottbek

11.01.

18.01.

Gut Moor

10.01.

17.01.

HafenCity

07.01.

14.01.

Hamburg-Altstadt

07.01.

14.01.

Hamm-Nord

07.01.

14.01.

Hamm-Mitte

07.01.

14.01.

Hamm-Süd

07.01.

14.01.

Hammerbrook

07.01.

14.01.

Harburg

11.01.

18.01.

Harvestehude

07.01.

14.01.

Hausbruch

10.01.

17.01.

Heimfeld

09.01.

16.01.

Hoheluft-Ost

07.01.

14.01.

Hoheluft-West

07.01.

14.01.

Hohenfelde

10.01.

17.01.

Horn

08.01.

15.01.

Hummelsbüttel

07.01.

14.01.

Iserbrook

09.01.

16.01.

Jenfeld

09.01.

16.01.

Kirchwerder

11.01.

18.01.

Kleiner Grasbrook

09.01.

16.01.

Steinwerder

09.01.

16.01.

Langenbek

11.01.

18.01.

Langenhorn

10.01.

17.01.

Lemsahl-Mellingstedt

08.01.

15.01.

Lohbrügge

07.01.

14.01.

Lokstedt

08.01.

15.01.

Lurup

11.01.

18.01.

Marienthal

07.01.

14.01.

Marmstorf

07.01.

14.01.

Moorburg

10.01.

17.01.

Moorfleet

09.01.

16.01.

Neuallermöhe

08.01.

15.01.

Neuenfelde

07.01.

14.01.

Neuengamme

09.01.

16.01.

Neugraben-Fischbek

07.01.

14.01.

Neuland

10.01.

17.01.

Neustadt

07.01.

14.01.

Niendorf

12.01.

19.01.

Nienstedten

09.01.

16.01.

Ochsenwerder

11.01.

18.01.

Ohlsdorf

10.01.

17.01.

Osdorf

11.01.

18.01.

Othmarschen

10.01.

17.01.

Ottensen

10.01.

17.01.

Poppenbüttel

07.01.

14.01.

Rahlstedt 

09.01.

16.01.

Reitbrook

11.01.

18.01.

Rissen

09.01.

16.01.

Rönneburg

11.01.

18.01.

Rothenburgsort

09.01.

16.01.

Rotherbaum

07.01.

14.01.

Sasel

08.01.

15.01.

Schnelsen

08.01.

15.01.

Rotherbaum

08.01.

15.01.

Sinstorf

11.01.

18.01.

Spadenland

09.01.

16.01.

St. Georg

07.01.

14.01.

St. Pauli

07.01.

14.01.

Steilshoop

11.01.

18.01.

Stellingen

11.01.

18.01.

Sternschanze

07.01.

14.01.

Sülldorf

09.01.

16.01.

Tatenberg

11.01.

18.01.

Tonndorf

08.01.

15.01.

Uhlenhorst

10.01.

17.01.

Veddel

10.01.

17.01.

Volksdorf

11.01.

18.01.

Waltershof

09.01.

16.01.

Wandsbek

07.01.

14.01.

Wellingsbüttel

10.01.

17.01.

Wilhelmsburg

08.01.

15.01.

Wilstorf

11.01.

18.01.

Winterhude (südl. Jahnring/Bussestr.)

10.01.

17.01.

Winterhude (nördl. Jahnring/Bussestr)

07.01.

14.01.

Wohldorf-Ohlstedt

11.01.

18.01.




 

 

 

Die Webcam auf dem
Leuchtturm Rissen
Unterfeuer

leuchtturm 073

realisiert von der Fa. Grassau

Archiv 750 Jahre Rissen

2013 22 sperrung schnaakenmoor

Bilder schauen